SKYLE EYE TRACKING ENDBENUTZER-LIZENZ- UND NUTZUNGSVEREINBARUNG

SKYLE EYE TRACKING ENDBENUTZER-LIZENZ- UND NUTZUNGSVEREINBARUNG

Version 1.1 (20.01.2020)

eyeV GmbH, Alzeyer Str. 39, 67549 Worms, Deutschland, Gericht Mainz HRB 48308 Umsatzsteuer-ID-Nummer: DE319844771, Steuer-Identifikationsnummer: 44/654/01505 („eyeV“), gewährt Ihnen, dem Nutzer, eine Lizenz zur Nutzung des Skyle Eye Tracking zu den folgenden Bedingungen.

In dieser Vereinbarung bedeutet der Begriff „Skyle Eye Tracking“ Skyle Eye Tracking Hardware-Komponenten, Skyle Eye Tracking Software und jede andere eyeV-Hardware oder Software, die in Ihrem Gerät enthalten ist oder direkt oder indirekt von eyeV vertrieben wird, sowie alle Kombinationen davon und zugehörige Dokumente (die „Dokumentation“).

BITTE LESEN SIE DIESE VEREINBARUNG SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE DAS SKYLE-EYE-TRACKING VERWENDEN. DURCH DIE ANNAHME DIESER VEREINBARUNG ODER DIE VERWENDUNG VON SKYLE EYE TRACKING ERKLÄREN SIE SICH MIT DEN BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG EINVERSTANDEN. Sie dürfen diese Vereinbarung und die Nutzung von Skyle Eye Tracking nur dann eingehen, wenn es Ihnen rechtlich erlaubt ist, einen verbindlichen Vertrag mit eyeV abzuschließen.

  1. WIE SIE SKYLE-EYE-TRACKING VERWENDEN DÜRFEN
    1. Hiermit wird Ihnen eine Lizenz zur Nutzung von Skyle Eye Tracking ausschließlich für die Interaktionsnutzung gewährt. „Interaktionsnutzung“ ist die Verwendung von Eye Tracking Daten als Benutzereingabe für interaktive Erfahrungen in Spielen oder anderer Software. „Eye Tracking Data“ sind Blick- und Pupillendaten von Skyle Eye Tracking, in roher oder verarbeiteter Form, allein oder in Kombination mit anderen Informationen.
    2. Sie dürfen Skyle Eye Tracking nicht für analytische Zwecke verwenden, es sei denn, Sie haben eine spezielle Lizenz erworben oder Sie verwenden Software, die von eyeV speziell für diesen Zweck lizenziert wurde. „Analytische Nutzung“ ist definiert als das Speichern von Eye Tracking Daten oder die Übertragung von Eye Tracking Daten auf ein anderes Computergerät oder Netzwerk, für jeden anderen Zweck als nur als Teil Ihrer persönlichen Interaktionsnutzung. Beispiele für die analytische Nutzung sind Verhaltensforschung, Werbetests, Usability-Tests, Streaming von Blickdaten und Gesundheitsbewertungen.
    3. Sie dürfen Skyle Eye Tracking nicht dazu verwenden, Software zu entwickeln, die gegen diesen Abschnitt 1 verstößt oder die einen Dritten, z. B. einen anderen Lizenznehmer im Rahmen dieses Vertrags, dazu veranlasst, gegen diesen Abschnitt 1 zu verstoßen. Jede derartige Handlung kann eyeV und/oder dem Dritten irreparablen Schaden zufügen.
  2. EIGENTUM UND AUSGESCHLOSSENE LIZENZ
    1. Sie besitzen weder das Urheberrecht noch andere geistige Eigentumsrechte an Skyle Eye Tracking. Ihre Rechte zur Nutzung von Skyle Eye Tracking sind streng nach Maßgabe dieses Vertrags. eyeV behält alle Rechte an und in Bezug auf Skyle Eye Tracking, die Ihnen nicht ausdrücklich in diesem Vertrag gewährt werden.
    2. Sofern nicht in einer gesonderten Vereinbarung vorgesehen, erhalten Sie unter keinen Umständen eine Lizenz für Patente im Besitz oder unter der Kontrolle von eyeV, die eine analytische Nutzung abdecken oder einschließen.
  3. NUTZUNGSDATEN ZUR VERBESSERUNG DER NUTZERFREUNDLICHKEIT
    1. Skyle Eye Tracking kann anonyme Nutzungsstatistiken und/oder Fehler- und Bug-Reports an die Server von eyeV melden, um Probleme zu identifizieren, die die technische Stabilität und/oder die Gesamtqualität der Anwendung beeinträchtigen könnten, sowie um festzustellen, welche der Programmkomponenten verwendet wurden. Um Zweifel auszuschließen, enthalten diese Daten keine Eye Tracking-Daten.
    2. Mit der Annahme dieser Vereinbarung erklären Sie sich damit einverstanden, dass eyeV Ihre Nutzungsdaten in Übereinstimmung mit den oben genannten Bestimmungen verarbeitet.
  4. KEIN HOHES RISIKO ODER MEDIZINISCHE VERWENDUNG
    1. Skyle Eye Tracking ist nicht fehlertolerant. Dementsprechend ist Skyle Eye Tracking nicht für den Einsatz in einer Umgebung konzipiert oder vorgesehen, in der ein Versagen oder ein Fehler jeglicher Art zum Tod oder zu schweren Körperverletzungen einer Person oder zu schweren physischen oder ökologischen Schäden führen könnte („High Risk Use“). Dementsprechend ist jegliche Verwendung von Skyle Eye Tracking mit hohem Risiko strengstens verboten. Die Verwendung unter hohem Risiko umfasst z.B. die Navigation von Flugzeugen und die Kontrolle anderer menschlicher Massentransportmittel, militärische Anwendungen und die Kontrolle von nuklearen oder chemischen Anlagen. Jede Nutzung, die gegen das oben genannte Verbot verstößt, erfolgt auf Ihr eigenes Risiko, und jeder, der gegen das oben genannte Verbot verstößt, ist allein für alle daraus resultierenden Verluste, Haftungen oder Schäden verantwortlich, und eyeV lehnt jede Verantwortung dafür ab. Darüber hinaus ist Skyle Eye Tracking weder für medizinisch klassifizierte Umgebungen („Medical Classified Use“) konzipiert noch zertifiziert. Skyle Eye Tracking darf nicht für medizinisch klassifizierte Anwendungen verwendet werden, und eyeV lehnt jegliche Haftung in Bezug auf eine solche Verwendung ab.
  5. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG; SCHADENERSATZLEISTUNG
    1. In keinem Fall ist eyeV für die folgenden Punkte haftbar, unabhängig von der Haftungstheorie oder ob sie sich aus der Nutzung oder der Unfähigkeit zur Nutzung von Skyle Eye Tracking oder aus anderen Gründen ergeben, selbst wenn eyeV auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde: (a) indirekte, zufällige, besondere oder Folgeschäden; (b) Verlust oder Beschädigung von Daten oder unterbrochene oder verlorene Geschäfte; oder (c) Verlust von Einnahmen, Gewinnen, Goodwill oder erwarteten Verkäufen oder Einsparungen. Die gesamte Haftung von eyeV, seinen verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeitern, Vertretern und Lieferanten, unabhängig davon, ob sie auf einer Garantie, einem Vertrag, einer unerlaubten Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder anderweitig beruht, und Ihr ausschließlicher Rechtsbehelf ist, je nachdem, welcher Betrag geringer ist, die Rückerstattung der für Skyle Eye Tracking gezahlten Gebühren oder 900 €.
    2. Sie erklären sich damit einverstanden, eyeV und seine Lizenzgeber, verbundenen Unternehmen, Auftragnehmer, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter oder Vertreter von allen Ansprüchen Dritter, Verbindlichkeiten, Kosten und Ausgaben, einschließlich angemessener Anwaltsgebühren und Strafschadenersatz, die sich aus Ihrem Verstoß gegen eine Bestimmung von Abschnitt 1 dieser Vereinbarung ergeben, freizustellen, zu verteidigen und schadlos zu halten.
  6. VERSCHIEDENES
    1. Wenn Sie eine Einzelperson sind, ist die in dieser Vereinbarung gewährte Lizenz nur zu Ihrem Vorteil. Wenn Sie ein Unternehmen oder eine andere juristische Person vertreten, ist die in diesem Vertrag gewährte Lizenz nur zugunsten der Mitarbeiter und Bevollmächtigten dieses Unternehmens oder dieser juristischen Person. Personen, die nicht über die Vorteile dieser Lizenz gemäß dieser Vereinbarung verfügen, dürfen Skyle Eye Tracking nicht verwenden.
    2. Es ist Ihnen nicht gestattet, (a) Teile von Skyle Eye Tracking auf irgendeine Weise zu disassemblieren, zu dekompilieren oder zurückzuentwickeln; (b) einer Partei zu erlauben oder zu helfen, den Quellcode von Skyle Eye Tracking abzuleiten oder zu versuchen, diesen abzuleiten, zu disassemblieren, zu entschlüsseln, zu dekompilieren oder zurückzuentwickeln, oder (c) andere Schritte zu unternehmen, um Entwurfsinformationen bezüglich Skyle Eye Tracking abzuleiten, jeweils außer in dem gesetzlich vorgeschriebenen Umfang; vorausgesetzt jedoch, dass Sie in einem solchen Fall eyeV detaillierte Informationen über die Aktivität zur Verfügung stellen.
    3. Sie stimmen zu, dass diese Vereinbarung und jedes andere Dokument, auf das hierin Bezug genommen wird, die vollständige und ausschließliche Erklärung der Rechte und der Haftung von Ihnen und eyeV in Bezug auf Skyle Eye Tracking ist.
  7. UPDATES
    1. eyeV und seine Lizenzgeber sind nicht verpflichtet, Updates, Bugfixes oder Fehlerkorrekturen (zusammenfassend „Updates“ genannt) der Software zur Verfügung zu stellen. Wenn eyeV ein Update zur Verfügung stellt, kann ein solches Update die Art oder die Funktionen von Skyle Eye Tracking, einschließlich der Funktionen, auf die Sie sich verlassen, ändern oder löschen. Sie stimmen den von eyeV bereitgestellten Updates zu. Alle Aktualisierungen gelten als Teil der Software und die Bedingungen dieser Vereinbarung gelten für alle diese Aktualisierungen.